{Rezept}: Sweet & fluffy Pancakes

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet alle ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest mit leckerem Essen und einem braven Christkind! =)

Wir verbringen dieses Jahr die Weihnachtsfeiertage in der Steiermark bei der Family von meinem Mann und werden fein bekocht, somit muss ich mir nicht den Kopf über Essensgerichte zerbrechen =). Trotzdem möchte ich meiner Family auch etwas Gutes tun und habe mir überlegt am ersten Weihnachtsfeiertag ein süßes Frühstück in Form von Pancakes zu zubereiten.

Vor einiger Zeit habe ich ein leckeres Rezept für süße & fluffige Pancakes entdeckt und möchte dieses mit euch teilen. Mein Mann war schon immer von uns beiden der „Experte für Süßes“, da seine einzigen Kochkünste aus Palatschinken und Kaiserschmarrn bestehen=) . Deswegen war ich sehr aufgeregt und auch sehr gespannt, ob ihm meine Pancakes schmecken würden – und voilà er ist ihnen verfallen!

In den USA werden Pancakes traditionell mit sehr viel Ahornsirup gegessen, meine Variante hingegen wird mit Honig & Obst serviert. Diese Kalorienbombe ist echt eine Sünde wert und das Rezept ist sehr einfach.

Mit dieser Zutatenmenge kann man ca. 8 Pancakes „normaler Größe“ zubereiten. Für die doppelte Menge an Pancakes könnt ihr jederzeit die Zutaten anpassen.

Zutaten:

  • 1 Ei
  • 150-200g Mehl
  • 1 kleiner Teelöfel Backpulver
  • 1 kleiner Teelöfel Backsoda [wird verwendet, damit die Pancakes luftig werden]
  • 250ml Milch
  • Obst nach Belieben – ich habe Bananen & Himbeeren gewählt
  • Honig
  • Öl

IMG_3172


IMG_3173

Zubereitung:

[Ich persönlich mixe die Zutaten gerne in einem Standmixer.]

Milch mit dem Ei vermischen, step by step die restlichen Zutaten hinzufügen bis der Teig dickflüssig ist. Je dickflüssiger der Teig ist, desto mehr gehen die Pancakes auf.

Eine Pfanne mit dem Öl erhitzen und ca. 2-3 Esslöffel Teig hineingeben. Die Pancakes auf beiden Seiten goldbraun braten – am besten auf mittlerer Stufe, da sie sonst schnell anbrennen können.

Mit Honig und Obst nach Belieben garnieren und voilà fertig ist die zuckersüße Kaloriensünde! =)

IMG_3175 as Smart Object-1

IMG_3177

Viel Spaß beim Nachkochen – ich bin gespannt, ob sie euch auch so gut schmecken wie mir! #nomnomnom =)

Ich wünsche euch und euren Lieben noch schöne und besinnliche Feiertage!

Advertisements

2 Kommentare zu „{Rezept}: Sweet & fluffy Pancakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s