{Nailart}: Nude Obsession

Nachdem ich euch das letzte Mal meine liebsten Beerentöne gezeigt habe, möchte ich euch heute meine liebsten Nude Töne zeigen. Gerade auf gebräunter Haut, schaut Nude meiner Meinung echt toll aus!

Ich habe für euch 4 Töne ausgesucht, die ins Sandige gehen aber auch einen Rosé touch haben und hoffe, dass sie euch genauso gut gefallen wie mir.

Essie – Sand Tropez – Nr. 79

swatches-nude-essie-sand-tropez_

Der Essie „Sand Tropez“ ist ein schöner sandiger Nude-Ton, der mit nur einmal lackieren dezent wirkt und mit 2 Schichten Lack sehr deckend ist.

swatches-nude-essie-sand-tropez

Bei einer Schicht könnte man den Sand Tropez als Nagellack für French Nails verwenden, habe ich zwar noch nicht getestet, glaube aber, dass der Ton dann doch zu deckend dafür wäre.

KiKo Milano -Pink Beige – Nr. 26

naillaquer-nude-kiko milano-nr.26

Dieser Nagellack ist ein Rosé-Nude Ton names „Pink Beige“ und schaut auf den Nägeln echt schön aus.

swatches-nude-kiko milano-nr.26

Leider erkennt man auf diesem Bild den Rosé Ton nicht so sehr, deswegen habe ich hier auch noch einen Schnappschuss von meinem Instagram Account, welchen ich mit meinem iPhone geschossen habe.

swatches kiko milano nr. 26 rose nude

Essence – Dare it nude – Nr. 36

Weiter geht’s mit den Nagellack von Essence „Dare it nude“. Dieser Ton ist ein dünklerer sandiger Nude Ton mit einem Hauch Glitzerstaub.

naillaquer-nude-essence

swatches-nude-essence-nr.36-dare-it-nude

Douglas – Cosy – Nr. 2

Und zu guter Letzt die Nagellack Eigenmarke von Douglas mit einem Sahara-Nude Ton namens „Cosy“.

naillaquer-douglas

swatches-nude-douglas nr.2 cosy

Dieser Nagellack besitzt auch Glitzerpartikel, die mit dem Sahara Ton sehr schön auf den Nägeln wirken. Jedoch ist der Lack beim einmaligen Auftragen überhaupt nicht deckend. Bei den zwei Schichten habe ich ziemlich viel Nagellack verwendet, mit einer dünnen Schicht hätte man nämlich keinen Unterschied zum einmaligen Auftragen gesehen. Stört mich aber nicht, da mir persönlich dieser Lack mit einer Schicht am besten gefällt. Er wirkt so schön dezent und der Glanz kommt mit den Glitzerpartikeln mit einer Schicht am besten zur Geltung. Mit 5ml ist das Fläschen das kleinste in meiner Sammlung.

naillaquer-nude-essie-kiko milano-essence-douglas

Wie schon bei meinem letzten Blogbeitrag sieht man bei den heutigen Swatches auch nicht sonderlich viel Unterschied der Farbnuancen, ich hoffe aber sehr, dass ihr einen erkennt. =)

Ich experementiere derzeit ein bisschen mit meiner Kamera und der Bildbearbeitung herum, und hoffe, dass ich euch schon zukünftig eine bessere Bildqualität bieten kann. Ich habe mich bei einem Online-Fotokurs angemeldet und bin schon gespannt, was ich da alles lernen werde. Dazu wird es natürlich auch einen Blogbeitrag geben.

Seid ihr auch Fans von Nude-Nuancen? Welche Nude Töne gehören zu euren Lieblingen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s