My Summer Wishlist

Ich habe schon öfters mitbekommen, dass es viele Blogger gibt, die regelmäßig eine Wishlist von ihren Lieblingssachen präsentieren und finde diese Idee eigentlich sehr gut. Bislang konnte ich mich jedoch nicht dazu durchringen, selbst einmal im Monat eine Wishlist online zu stellen. Zwar spiele ich derzeit mit diesem Gedanken, bin mir aber nicht sicher, ob ich das wirklich durchziehen werde. Diese Idee kommt als weiterer Punkt auf meine To Do Liste. 😎

Nachdem ich am Pfingstwochenende von meiner Freundin in den Garten ihrer Mum eingeladen worden bin, habe ich ein paar Spießchen fürs Grillen vorbereitet, Vogi eingepackt und mich auf den Weg nach Strebersdorf gemacht, wo ihre Mutter ein kleines Gartenhäuschen besitzt. Bei Garten, Pool & Grillerei kommen sofort die Sommer- & Urlaubsgefühle hoch. Auch wenn uns das Wetter nicht mit Sonnenschein beglückt hat, sondern es statt dessen wie aus Strömen gegossen hat, war es ein super gechillter Tag und ich kam richtig in Urlaubsstimmung. Vogi hat sich im Garten ausgetobt und hat wie ein waschechter Naturbursche im Regen geduscht – viele von euch kennen ja bereits meine Instastories, bei denen ich euch öfters meinen Kakadu in seinem Duschelement gezeigt habe.

Als meine Freundin mir dann erzählte sie würde gerne auf Urlaub nach Ibiza fliegen, bekam ich gleich glasige Augen und mein Partyherz schlug höher. Ich kann mich nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal einen Mädels Urlaub gehabt habe, das wird bestimmt mindestens 15 Jahre her sein! Mittlerweile kann ich gar nicht mehr aufhören an Ibiza zu denken, weswegen ich mich auch gleich auf die Suche nach neuen Summer Essentials gemacht habe. Ein Partyurlaub mit Mädels bedeutet nicht nur megamäßig viel Fun, sondern auch eine neue Sommer Garderobe – insbesondere einem Strandlook.

Summer Wishlist

So here we go … ich zeige euch, was ich beim Durchforsten des großen World Wide Web für schöne Bikinis und Badeutensilien entdeckt habe. Nachdem ich erst vor kurzem bei H&M und Asos bestellt habe, wurde ich diesmal bei Esprit fündig. Ich weiß nicht wie oft ich mich auf der Swim & Beach Seite durchgeklickt habe, bis ich endlich meine Favoriten festlegen konnte – die Auswahl an schönen Teilen war einfach zu groß. =)

Diesen Hut muss ich unbedingt haben! Ist zwar ein ganz normaler Stroh Hut, ABER das Stitching Salty Hair ist mir sofort ins Auge gestochen! Denn ich bin eine Wasserratte und ich liebe das Meer – und mein Hair ist im Urlaub immer salty! =)

1. Strohhut mit Aufschrift

strohhut esprit salty hair

2. Bikini Höschen mit Bund 2.a Triangel Bikini 3.a Bügel Cup Bikini

Dieser Bikini bzw. insbesondere das Höschen haben es mir sofort angetan! Nicht nur der Marine Look gefällt mir sehr gut, das Höschen ist hoch geschnitten und hat einen breiten Bund, was natürlich großartig ist, um meinen Bauch ein bisschen zu kaschieren. Leider kommt das Höschen auf diesem Einzelbild nicht so gut zur Geltung, als auf dem Model, deswegen klickt unbedingt auf den Link, damit ihr seht, was ich meine. Dazu gibt es einen passenden Triangel Bikini bzw. habe ich einen Bügel Cup mit anderem Zick Zack Muster entdeckt, der auch perfekt harmoniert.

zick zack bikini esprit.jpg

3. Stripes Höschen 3.a Stripes Cup Bikini 3.b Stripes Triangel Bikini      3.c Stripes Long Top

Nachdem ich derzeit voll auf die Stripes Welle abfahre, habe ich hier auch ein paar nette Teile entdeckt. Insbesondere der gestreifte Bikini gefällt mir sehr gut, da es hier nicht nur die Variationen zwischen Triangel und Cup Bikini gibt, sondern auch ein Long Top. Ich muss euch ehrlich gestehen, ich habe bislang nie daran gedacht ein Bikini Top zu tragen, weswegen ich sehr verwunderter bin, weil es mich so sehr anspricht. Die Idee mit dem Long Top ist super praktisch, denn man kann es jederzeit perfekt als Top mit Röcken oder Hosen kombinieren.

stripes bikini esprit

4. Strand Tunika

Und zu guter Letzt habe ich passend zum schwarz weißen Stripes Bikini diese wunderschöne Tunika entdeckt, in die ich mich sofort verliebt habe. Auch wenn viele sagen, wie kann man im Sommer bei der Hitze schwarz tragen, die Farbe zieht die Wärme noch extremer an, bin ich der Meinung Schwarz geht immer! Es sieht nicht nur klassisch aus, es verleiht immer einen eleganten Touch. Und auch wenn man nur zum Strand geht, möchte man ja schließlich chic aussehen, oder nicht?

strand tunika esprit

Sooo .. mit dieser Summer Wishlist bin ich ready für Ibiza! 🖤

 

Wie gefallen euch meine Summer Essentials? Habt ihr eigentlich schon Urlausbpläne?

xoxo Karo

20 thoughts on “My Summer Wishlist

  1. Liebe Karo,

    …einmal alles für mich 🙂 … tolle Teile hast du herausgesucht … und du bist den Stripes treu geblieben ;-). Mit gefallen vor allem die Teile die schwarz-weiß gestreift sind. Sehr toll!

    Hab einen tollen Abend!
    lg
    Verena

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s