Themenwoche | Meine Top 5 Highlighter

Im Mai wird es glowy. Mit unseren liebsten Highlightern leiten wir die neue Beauty Themenwoche ein.

Ich glaube ich spreche für alle Make Up Lover: der Highlighter ist wohl das beste Produkt, welches jemals erfunden wurde, um den Teint in Sekundenschnelle strahlen zu lassen. Egal wie müde die Haut auch aussehen mag, mit ein paar Glanzpunkten wirkt sie sofort belebt und frisch. Vorausgesetzt man verwendet den richtigen Highlighter, der zum Hautton passt.

Auch wenn ich eigentlich ein kühler Typ bin – das habe ich euch bereits in diesem Artikel erzählt – verwende ich eher goldene Highlighter, vor allem im Sommer, wenn ich braun gebrannt bin. Aufgrund meiner Sommersprossen wirke ich wie ein warmer Typ, weswegen Gold und Bronze Highlighter am besten zu meinem Teint passen.

So sehr ich Highlighter auch liebe, man kann es mit dem Glow auch maßlos übertreiben. Was ich persönlich wirklich too much finde, sind die Schminkkünste, wo im Gesicht nichts anderes mehr außer der glänzende Effekt erkennbar ist. Ob auf der Wange, der Nasenspitze, oberhalb der Augenbrauen und beim Lippenherz – wenn auf diesen wichtigsten Punkten zuviel vom Produkt aufgetragen wurde, schaut man schnell aus wie eine Goldstatue und das ist in meinen Augen nicht mehr schön. Nur mit Maß und Ziel kann man die innere Schönheit unterstreichen. Aber da wären wir beim Thema „Geschmäcker sind bekanntlich verschieden“.

Wie bereits mehrmals in meinen Beiträgen erwähnt, bin ich ein richtiges #Influenceropfer und verfalle regelrecht in einen Kaufwahn, wenn es um neue gehypte Produkte geht. So erging es mir auch bei 2 Highlightern, die sich unter meinen Top 5 Highlightern befinden und die ich euch jetzt vorstellen möchte.

[*Werbung | enthält teilweise PR-Samples]

Number 1 & 2: Born to Glow Illuminating Powder von NYX Professional Makeup

Namentlich passend zu unserer Beauty Themenwoche hat mich vor Kurzem ein Paket von NYX Professional Makeup mit 2 neuen „Born to Glow“ Illuminating Powders erreicht. Und zwar in den Shades Warm Strobe & Desert Night. Dieses Puder ist der helle Wahnsinn und und es glänzt wie flüssiges Gold – nur eben in Pulverform! Insgesamt gibt es die Illuminating Powder in 4 Shades, die Textur ist super fein und lässt sich wunderbar verarbeiten und verblenden. In Kombination mit einem nassen Pinsel lassen sich die Gold Nuancen zu einem richtig tollen Eyeliner ziehen und sind der Eyecatcher schlecht hin. Für mich eindeutig ein Must Have für den Sommer!

Es wird wohl Zeit, dass ich mal einen glowy summer Look schminke und diesen für euch in Bildern festhalte! 🙂

Tipp: da das Puder wirklich sehr ergiebig und Farbintensiv ist, rate ich euch dazu eine kleine Menge mit dem Pinsel aufzunehmen und zu verarbeiten bzw. zu verblenden.

Number 2: Hyper Real Glow Palette von MAC

Die Hyper Real Glow habe ich euch bereits in diesem Beitrag vorgestellt. 

Die Palette hat für meinen #Influenceropfer Moment gesorgt und ich musste sie unbedingt kaufen. Die Geschichte dazu lest ihr am besten im verlinkten Beitrag.

Sie sieht fast wie neu aus , aber das liegt definitiv nicht daran, dass ich nichts damit anfangen kann! Ganz im Gegenteil: ich liebe die Farben so sehr, dass ich mich nicht traue sie öfters zu benutzen, aus Angst sie würden leer werden. Ihr kennt ja meinen Tick, wenn es um das Benutzen von schönen Produkten geht und da muss ich mich eben immer wieder dazu zwingen.

Ich habe sie sogar so gut in meiner Makeup Lade verstaut, dass ich am Wochenende Panik bekommen konnte, weil ich die Palette nicht finden konnte. Glaubt ihr mir, dass meine Stimmung sofort am Tiefpunkt war? Ich habe die gesamte Lade ausräumen lassen und als ich die Hyper Real Glow schlussendlich gefunden habe ist mir ein Stein vom Herzen gefallen. Ist das ein Anzeichen dafür, dass ich ein Makeup Problem habe? Haha

Number 3: Cali Contour Highlighter Palette von Smashbox

Diese Traumpalette habe ich euch bis dato noch kein einziges Mal auf dem Blog präsentiert, wie mir aufgefallen ist. Aufgrund der unterschiedlichen Farben ist die Cali Contour perfekt dafür geeignet um einen kompletten Look damit schminken zu können. Von Augenmakeup bis über Bronzing und Highlighter – alle wichtigsten Nuancen sind in der Palette vertreten. Kurz gesagt: im Grunde genommen benötigt man im Urlaub keine zig Palette für den speziellen Look, es reicht eine Einzige!

Number 5: Highlighter von Kiko Milano

Über diese Limited Edition von Kiko Milano habe ich euch bereits bei meinen Top Makeup Favoriten aus dem Jahr 2018 berichtet. Dieser Highlighter begleitet mich schon seit Jahren und ich werde immer auf den Glow angesprochen.

Wie ich euch bereits anhand der letzten Highlighter aufgefallen ist, bewege ich mich immer im gleichen Farbshema: goldene warme Nuancen dürfen mein Gesicht verschönern!

Die einzige Ausnahme bietet der letzte Highlighter meiner Top 5, der zusätzlich Rosa Pigmente besitzt. Was keinesfalls störend wirkt, da die Mischung aus den unterschiedlichsten Gold Nuancen mit dem Rosa für einen einmaligen Glow sorgt.

Und auch bei diesem Highlighter könnt ihr erkennen, dass er noch fast wie neu wirkt, dabei verwende ich ihn wirklich seit Jahren und das regelmäßiger als alle anderen Highlighter in meiner Auflistung. Sind wir uns ehrlich, im Grunde genommen braucht Frau keine 5 Highlighter, insbesondere, wenn die Farb-Auswahl fast ident ist.

Aber wie heißt es so schön: jeder Glow hat ein anderes Finish!

Das waren sie meine Top 5 Highlighter und ich liebe sie alle heiß! Seid ihr auch im Team Glow und welcher Highlighter ist euer Liebling?

xoxo Karo

Schaut auch unbedingt bei den anderen Ladies der Themenwoche vorbei und lasst euch durch ihre Lieblings Highlighter inspirieren:

06.05.2019 – M & B Beauty

07.05.2019 –WasserMilchHonig – Kardiaserena

08.05.2019 – Salut Ma Vie – Das Leben ist schön

09.05.2019 – MrsAnnaBradshaw – TEACH ME beauty

10.05.2019 – www.bycedes.com – the brunettes-blog

11.05.2019 – Country Carrie – Visionas Wunderwelt

12.05.2019 – Castle in the clouds –  Lavender Province

37 thoughts on “Themenwoche | Meine Top 5 Highlighter

  1. Gerade habe ich den Beitrag von Marina gelesen und jetzt seh ich bei dir auch die Cali Contour Palette – ohhhhh nooo tschüss Geld! Sie ist so schön und der Highlighter auch ganz genau mein Geschmack. Gold-Champagner ist total mein Beute-Schema. Alles Liebe und Danke für deinen Beitrag. Sandra

  2. Ich bin ja sowas von Team Glow ;D
    Die Mac Hyper Real Glow Palette lacht mich seit es sie gibt an …..vielleicht gönn ich sie mir ja zum Geburtstag 🙂
    Highlighter kann man doch nie genug haben oder?
    Mein liebster ist eindeutig Lunch Money von Colourpop….
    glg Meli

  3. Hihihi……zwei gleiche Produkte bei dir und bei mir. Aber die MAC und die Smashbox Paletten sind auch einfach zu schön…..und ich bin ganz bei dir, ich finde es auch nicht schon, wenn eine Frau es mit dem Highlighter übertreibt.
    Alles Liebe
    Marina

  4. Liebe Karo,

    ja, ohne Highlighter geht bei mir auch nicht mehr viel. Vor allem die von MAC find ich einfach mega! Aber Benefit hat jetzt auch ein paar mehr und da sind auch tolle dabei.
    Aber das eine oder andere von Dir hier vorgestellte Produkt werde ich wohl auch mal testen. Vielen Dank für die tollen Tipps!

    Ganz liebe Grüße,

    Tabea
    von tabsstyle.com

  5. Die The Hyper Real Glow habe ich jetzt in einigen Beiträgen gesehen – ich liebe diese Palette auch. Ich habe nur die hellere Version weil weiß wie die Wand haha.

    Die anderen Highlighter die du vorgestellt hast kenne ich gar nicht. Sehen aber toll aus!

    Alles Liebe,
    Kerstin

  6. ein guter Highlighter gehört für mich auch immer zur Makeup-Routine! ich finde der mach einfach so viel aus, um dem Gesciht einen Frischekick zu geben, da würde ich eher auf Foundation verzichten 😉
    von deinen Favoriten habe ich aber noch keinen getestet …

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  7. Mega coole Favoriten und insbesondere die Mac Palette und die Smashbox sprechen mich echt an! Die Hyperreal steht schon länger auf meiner Wunschliste und ist ja echt mega beliebt in dieser Themenwoche. 😉

    Liebe Grüße
    Sara

  8. Tolle Produkte, die du uns da vorgestellt hast 🙂 Gold steht dir sicher super als Highlight <3 Mir persönlich leider überhaupt nicht. Bin einfach zu hell (obwohl ich auch als Soft Autumn ein warmer Farbtyp bin) Ich werd nicht mal im Sommer braun xD

    LG Kerstin von visiona’s Wunderwelt

  9. Ich finde ja alle deine hier gezeigten Highlighter geil … ich habe es ja nicht so mit losen Produkten – aber der von Nyx sieht sehr interessant aus.
    Muss ich mir auf jeden Fall mal live etwas näher anschauen. Merci für die schöne Vorstellung.
    Liebe Grüße, Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.