{Outfit}: Mein Office-Chic Look mit einem schwarzen Tellerrock

Das Shooting dieses Outfits ist, wie ihr anhand der herbstlichen Farbenpracht sehen könnt, vor dem Einbruch der kalten Jahreszeit entstanden. Aus unerfindlichen Grund habe ich diesen Post immer vor mir her geschoben – und bevor es ganz winterlich und eisig wird, zeige ich euch heute meinen Office-Chic Look mit einem schwarzen Tellerrock. Inspiriert wurde ich von Luciana von Lu zieht an. Ich liebe ihren Stil und finde es großartig, wie sie ihre Teile immer kombiniert. Diesen Rock hat sie im Frühjahr in der Farbe Gelb als Ice Cream Outfit präsentiert, und ich fand den damals so toll, dass ich ihn unbedingt bestellen musste. Nachdem ich bei meiner Kleidung darauf achte, dass sie alltagstauglich ist und ich definitiv nicht der Typ für knallige Büro Outfits bin, war es für mich klar, dass ich mich für die schwarze Variante entscheiden werde. Der Rock ist der Wahnsinn! Ich habe ihn, so wie Lu, auch in der Größe 44 online auf der H&M Seite bestellt und war total verwundert, dass er wirklich passt!

Der Rock ist relativ „schwer“ und das Material ist elastisch, weswegen er sich auch so gut anpasst.

Für das Office kombiniere ich den Rock gerne mit einer weißen Bluse und einem grauen Blazer und meiner blauen Michael Kors Tasche. Ich finde, dass die Farbkombinationen sehr klassisch wirken und gut zusammen passen.

schwarzer-tellerrock-grauer-blazer-statement-brille-michaelkors-bag-hm-plussize-outfit-plussize-fashion-kardiaserena-viennablogger

schwarzer-tellerrock-grauer-blazer-statement-brille-michaelkors-bag-hm-plussize-outfit-plussize-fashion-kardiaserena-viennablogger-coco-song-swarovski-ohrringe-nagellack

schwarzer-tellerrock-grauer-blazer-statement-brille-michaelkors-bag-hm-plussize-outfit-plussize-fashion-kardiaserena-viennablogger-coco-song

Die Michael Kors Bag habe ich mir letztes Jahr in Parndorf gekauft. Ich liebe diesen Blauton und sie ist auch sehr geräumig. Ich bin mir jetzt nicht mehr 100% sicher, aber ich glaube die Tasche war damals im Angebot und hat um die 80€ gekostet – da musste ich natürlich zuschlagen. =)

schwarzer-tellerrock-grauer-blazer-statement-brille-michaelkors-bag-hm-plussize-outfit-plussize-fashion-kardiaserena-viennablogger-coco-song-halbschuhe-mit-riehmchen

Die Schuhe von Caprice habe ich mir diesen Sommer im Humanic Outlet Store in Parndorf gekauft. Ich war seit längerer Zeit auf der Suche nach schwarzen eleganten Sommerschuhen, die einen nicht zu hohen Absatz besitzen und ich einen ganzen Arbeitstag in den Schuhen überlebe. Ich habe nicht nur extrem empfindliche Füße, wo ich, egal welche Schuhe ich anziehe, Blasen bekomme, ich habe leider auch das Problem, dass ich in hohen Absätzen überhaupt nicht gehen kann und meine Füße so schnell ermüden, dass ein längeres Tragen nicht möglich ist.  Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie überglücklich ich zu dem Zeitpunt war als ich dann diese offenen Pumps – kann ich eigentlich Pumps zu diesen Schuhen sagen? – gefunden habe. Der breite, ca. 5cm hohe Absatz ist perfekt und die Schuhe haben eine speziell verarbeitete Einlage, die beim Gehen den Druck abdämpft.

Das Outfit kann man auch super mit Espadrilles für einen After Work Drink aufpeppen.

schwarzer-tellerrock-grauer-blazer-statement-brille-michaelkors-bag-hm-plussize-outfit-plussize-fashion-kardiaserena-viennablogger-espandrilles-coco-song

Auch beim Schmuck bin ich im Büro-Alltag eher dezenter unterwegs. Swarovski hat eine wirklich schöne Auswahl an Schmuckstücken mit dem gewissen Etwas. Ja richtig! Sie haben nicht nur „bling bling“ Ohrringe. =)

Obwohl ich fast blind wie ein Maulwurf bin, habe ich Brillen selten getragen, da ich für mich nie die passende gefunden habe und somit ausschließlich mit Kontaktlinsen unterwegs gewesen bin. Nachdem meine letzte Brillenfassung gebrochen ist, war es an der Zeit sich eine neue Brille zu zulegen und diesmal wollte ich eine finden, die nicht nur eine modische Statement-Brille ist, sondern natürlich auch meinem Gesicht schmeichelt. Fündig wurde ich bei der Marke Coco Song. Bereits bei diesem Outfit wurde sie ausgeführt.

schwarzer-tellerrock-grauer-blazer-statement-brille-michaelkors-bag-hm-plussize-outfit-plussize-fashion-kardiaserena-viennablogger-coco-song-swarovksi-ohrringe

Details zum Look:

  • Brille von Coco Song
  • Ohrringe von Swarovski
  • Kette aus Ibiza
  • Blazer vom H&M – ähnlich hier
  • Bluse von WE Fashion – ähnlich hier
  • Tellerrock vom H&M – diesen Rock habe ich im März bestellt, der ist leider nicht mehr im Sortiment, einen ähnlichen findet ihr hier
  • Schuhe von Caprice aus dem Humanic Outlet Store in Parndorf
  • Tasche von Michael Kors – ähnlich hier

Wie gefällt euch mein Office-Chic-Look? Seid ihr auch Fans von Tellerröcken? Wie würdet ihr euren Office-Chic-Look kombinieren?

13 thoughts on “{Outfit}: Mein Office-Chic Look mit einem schwarzen Tellerrock

  1. Toller Look! Der Rock sieht wirklich sehr schön aus, ich kann ihn mir auch gut zu schickeren Anlässen vorstellen.
    Von Swarovski habe ich mir auch erst ein Armband bestellt, das ist mein erstes Schmuckstück von ihnen. Ich habe auf http://www.ella-juwelen.de ein eher schlichteres gefunden und konnte nicht widerstehen. Im Mai stehen gleich ein paar Hochzeiten an, da werde ich es tragen.
    Alles Liebe,
    Elisabeth

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s