Welcher Lippenstift passt zu mir?

Welche Frau kennt die Macht eines Lippenstiftes nicht? Je nach Lippenstift Farbe verändert dieser das gesamte Make-Up Erscheinungsbild: natürlich, stark oder extravagant, dem Look sind keine Grenzen gesetzt.

Dennoch gibt es die immer wiederkehrende Frage, die uns einfach nicht aus dem Kopf geht: welcher Lippenstift passt am besten zu mir? Auch wenn ich schon eine gute Auswahl an Lippenstiften habe, bin ich mir dennoch nicht 100% sicher, ob ich wirklich die einzige wahre und richtige Lippenstift Farbe für mich gefunden habe. Insbesondere weil meine Farbpalette sich immer in der gleichen Farbwelt bewegt und nur die Nuancen abweichen.

Aber woher weiß frau, welcher Lippenstift zu ihr passt?

Das ist eine gute Frage, nicht wahr? Als letztes Jahr Artikel mit der Überschrift „An der Farbe deines Nippels erkennst du die perfekte Lippenstiftfarbe für dich“ die Runde in der Online Welt machten, konnte ich mich vor Lachen nicht einkriegen. Allein die Vorstellung, sich mitten in einer Drogerie zu entblößen, um die Farben abzugleichen lässt mich noch immer schmunzeln. Beauty-Experten meinen, dass wenn die Lippenstift Farbe dem Ton der Brustwarze gleicht, hätte frau die perfekte Nuance gefunden. Um ehrlich zu sein weiß ich nicht genau, was ich davon halten soll … Dieses Experiment habe ich bis dato selbst noch nicht gemacht Hahaha, weswegen ich euch nur Tipps geben kann, wie ihr in meinen Augen die richtige Lippenstift Farbe für euch finden könnt. Desweiteren zeige ich euch meine vier liebsten Töne, die sich nicht nur perfekt für den Alltag, sondern auch fürs besondere Anlässe oder das Fortgehen eignen.

Welcher Hauttyp bin ich?

Eine große Rolle bei der Lippenstift Auswahl spielt unter anderem der eigene Hautunterton. Ist der Teint hell, dunkel, kühl, warm? Das kann frau sehr schnell herausfinden, indem sie sich die Äderchen auf der Innenseite des Handgelenks ansieht. Schimmern diese bläulich durch ist der Haut-Unterton kühl, schimmern sie hingegen grünlich durch dann ist der Haut-Unterton warm. Ein weiterer Tipp ist, sich silber- und goldfarbenen Schmuck anzulegen und zu schauen, welche dieser beiden Farben besser mit dem eigenen Teint harmoniert.

Bei kühlen Hauttypen empfiehlt es sich zu blaustichigen Nuancen zu greifen und bei warmen zu gelbstichigen.

Das Witzige bei mir ist, dass meine Äderchen sehr blau durchschimmern, weswegen in der Theorie ich das Vorzeigemodell für einen kühlen Typ sein müsste. Dennoch stehen mir auch warme Töne und Farben. Gerade beim Rouge greife ich z.B. nicht gerne zu Rosa, da ich mich damit sehr maskiert fühle, sondern zu Braun / Bronze Tönen. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich so viele Sommersprossen habe und somit der Übergang von kühl und warm sehr verschwommen ist.

Natürlich spielen Haar- und Augenfarbe auch eine Rolle. Blonde Frauen mit blauen Augen greifen hier am besten zu helleren Tönen wie Pfirsich, Rosé, Koralle oder Kirschrot. Brünette mit dunklen Augen zu kräftigem Violett, dunklem Rot oder kräftigem Pink. Rothaarigen stehen Braun- oder Orangetöne am besten und beim Schneewitchen Typ mit heller Haut und dunklem Haar setzt frau am besten auf kräftiges Rot, um ihren Teint am besten zur Geltung zu bringen.

Diese „Standard-Tipps“ sind allerdings sehr verallgemeinert, da der eigene Stil und Geschmack unterschiedlich sind. Es kommt nicht selten vor, dass helle Hauttypen kräftige Farben tragen oder dunkle Hauttypen auf natürliche Looks zurückgreifen. so gesehen muss sowieso jeder für sich selbst entscheiden, was ihm am besten gefällt.

Aus meiner Erfahrung kann ich aber sehr wohl sagen, dass mir Lippenstifte mit bläulichen Pigmenten am besten stehen und meinen Teint zum Strahlen bringen. Was wiederum auf meinen kühlen Hauttyp zurück zu führen ist, auch wenn ich beim Rouge auf warme Braunrot Farben greife.

Und jetzt zeige ich euch meine vier liebsten Lippenstifte, die ich gerne im Alltag oder bei besonderen Anlässen trage.

Bobbi Brown – Pink Taffy

Ich liebe diesen Lippenstift! Er verleiht einen Hauch an Rosa Farbe und die schimmernden Partikel lassen die Lippen gleich voller wirken. Er lässt sich gut zu einem natürlichen Look tragen aber auch einen dramatischen, wo besonders die Augen im Fokus stehen.

lippenstift bobbi brown rosé

bobbi brown lipstick lippenstift pink taffy

Guerlain – Peach

Bei diesem Lippenstift habe ich leider keine Farbe und auch keine Nummer dabei stehen, er geht aber in die Peach Richtung und ist sehr dezent. Auch er verleiht den Lippen einen Hauch von sanfter Farbe und lässt durch seinen glossy Effekt die Lippen voller wirken. Meine Lippenfarbe ist diesem Ton sehr ähnlich, weswegen er bei mir sehr natürlich wirkt und somit perfekt für den Alltag geeignet ist.

lippenstift guerlain peach lipstick kardiaserena

dior lipstick lippenstift rouge 964

Laura Mercier – Mon Cheri

Dieses Rot ist perfekt! Die Farbe ist intensiv und lässt die Zähne strahlen. Das perfekte Rot zu finden ist meiner Meinung nach nicht so leicht. Der Farbton muss genau zum Teint matchen, um nicht billig zu wirken und vor allem nicht die Zähne gelb wirken zu lassen. Très chic wirkt das Rot mit einem feinen schwarzen Eyeliner.

kardiaserena laura mercier lippenstift rot

lippenstift rot laura mercier kardiaserena

laura mercier lipstick lippenstift mon cheri

Dior – Ambitious Matte

Bei diesem dunklen Rotbraun Ton war ich mir anfangs nicht sicher, ob er wirklich zu mir passen würde, da er doch um einiges dunkler ist, als die Farben die ich sonst trage. Die Unsicherheit hat sich schnell gelegt, da die Farbe gerade im Herbst und Winter der perfekte Begleiter ist. Das Rot ist auch kein typisches Braunrot, es hat beerige Nuancen in seiner Textur, weswegen ein bläulicher Unterton gegeben ist, auch wenn man das auf den Fotos nicht so erkennen mag.

kardiaserena dior lippenstift dunkelrot

dior lipstick lippenstift rouge 964

Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick in die Auswahl eurer liebsten Lippenstifte geben und vielleicht hilft der ein oder andere Tipp bei der zukünftigen Suche. 😉

 

Was sagt ihr zu meiner Lippenstift Auswahl? Habt ihr selbst schon eure perfekten Lippenstift Farben gefunden?

xoxo Karo

 

Dieser Blogegbeitrag ist im Zuge der Douglas Blogparade #WelcherLippenstift entstanden. Ihr könnt noch selbst an dieser Blogparade teilnehmen und eure schönsten Lippies zeigen!

 

 

Advertisements

36 Kommentare zu „Welcher Lippenstift passt zu mir?

  1. Liebe Karolina ein toller Post und sehr schöne Bilder!
    Ich selbst habe von Natur aus Kupferrotes Haar und ich habe mir auch sehr lange schwer getan tolle Töne für die verschiedensten Anlässe zu finden. Mittlerweile habe ich meine kleinen Basics bestehend aus einem dunklen Rot, einem leichten fast fliedernen Ton und Nude.
    Liebe Grüße, Eileen

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Karolina,

    ehrlich gesagt bin ich mir nicht sicher, ob du jetzt evtl. 2 Kommentare von mir hast. Vom Handy funktionierte es irgendwie nicht so richtig. Lösche dann doch einfach einen 🙂

    Mir gefällt wirklich jeder Lippenstift in diesem Beitrag. Am besten gefällt mir der von Bobby Brown, der ist wirklich klasse. Ich mags total gern dezent auf den Lippen.

    Liebste Grüße,
    Sarah // http://www.vintage-diary.com

    Gefällt 1 Person

  3. Super gute Tipps! Und ich finde deine Auswahl sehr, sehr schön. Ich liebe vor allem mauvige und Rosenholz-Töne. Aber ein schöner roter Lippenstift ist auch meins. 😉 Den von Dior finde ich besonders klasse!

    Liebe Grüße und schöne Ostern
    Sara | missesviolet

    Gefällt 1 Person

  4. Deine Lippenstiftauswahl gefällt mir richtig gut. Besonders die Farbe von Bobbi Brown sieht an dir klasse aus. Ich hatte mal einen Lippenstift mit einem kräftigen Violettton von meiner Mama bekommen, der mir aber einfach nicht gestanden hat. Die richtige und passende Nuance zu finden ist wirklich nicht so einfach, wie man denkt. Toller Beitrag dazu. Alles Liebe Marie

    Gefällt 1 Person

  5. Also der Artikel muss an mir vorbei gegangen sein. Aber ich musste gerade wirklich lachen, bei der vorstellen eine Lippenstift Farbe mit der Farbe der Brustwarze abzugleichen 😀 Ich schaue da eher welche Farben ich auch als Kleidung trage und orientiere mich daran. Finde deine Tipps jedenfalls richtig gut und auch die Lippenstiftfarben, die du in diesem Beitrag zeigst sind toll.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

    Gefällt 1 Person

  6. Liebe Karo,

    sehr schöne Farben hast du für den Beitrag herausgesucht … gefallen mir alle! Ich habe eigentlich erst vor kurzem die Farbe Rot für mich entdeckt! Früher habe ich immer ein sehr dunkles Rot (Fast Schwarz) getragen … das gefällt mir jetzt überhaupt nicht. Und du hast recht … mit der Farbe des Lippenstiftes verändert sich einfach das gesamte Erscheinungsbild!

    Liebe Grüße und schönen Abend!
    Verena

    Gefällt 1 Person

  7. Hallo meine Liebe Karo,

    was für eine wundervolle Auswahl! Die Lippenstifte stehen dir alle so fabelhaft. Ich selbst liebe Rosenholzfarbene Lippenstifte, weil sie einfach zu allem passen. Aber auch Fuchsia Töne sind perfekt für mich, irgendwie mag ich diese Farbe besonders zu meinen Blauen Augen 🙂

    Ganz viel Liebe,
    Katrin
    http://www.octobreinparis.de

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s