Fashion Trend 2018: Mein Look in Pastell & Perlen

Kaum hat sich die Sonne die letzten Tage gezeigt, sprießen schon die ersten Kirschblüten, die dicken Winterjacken werden in die hinterste Ecke im Schrank verräumt, die Sonnenbrillen aufgesetzt und endlich wird der Frühling mit langen Spaziergängen begrüßt. Wohin das Auge auch blickt, überall zwitschern die Vögel und prächtigsten und strahlendsten Farben werden ausgeführt.

Diesen Frühling sind Pastell Töne sowie Perlen Applikationen nicht wegzudenken und passend dazu haben wir uns in unserer One Trend – Different Styles Serie dem Thema Pastell angenommen. Ich bin schon sehr gespannt, wie euch mein Look dazu gefallen wird!

one trend different styles pastell look perlen trend 2018 plussize outfit choicy fashion kardiaserena (5)

Vorweg sei gesagt: Perlen waren bereits 2017 sehr angesagt – sie gehören auch zu dem immer wieder kehrenden Trend -, egal ob Jeans, Pullis, Blazer, Schuhe, Taschen … alles war mit Perlen verziert und doch habe ich es nicht geschafft mir irgendein Trend Teil zu organisieren. Wie schon öfters erwähnt, folge ich nicht jedem Fashion Trend, nur weil dieser aktuell „in“ ist, sondern nur den Trends, die mir wirklich zusagen. Weswegen ich oftmals richtig zwanghaft auf der Suche nach etwas Besonderem bin und es Monate dauern kann, bis ich mein neues Lieblingsteil finde. So erging es mir auch mit dem Perlen-Trend. Nach einem dreiviertel Jahr erfolgloser Suche konnte ich endlich mein erstes Teil in den Händen halten, welches sogar beide Trends 2018 vereint: eine Weste in der Pastellfarbe Rosé mit Perlen Applikationen. Ergattert habe ich dieses stylische und vor allem warme Teil bei Choicy Fashion, einer neu eröffneten Boutique in Wien.

pastell look perlen details

pastell perlen details

Choicy Fashion Store

Die Boutique in Margareten bietet eine exklusive Auswahl an Mode und Styling Trends zu leistbaren Preisen, nur leider sind die Kleidergrößen nicht für Plus Size Ladies ausgelegt. Die italienischen Größen gehen vielleicht bis Kleidergröße 40, ab und an findet man auch bisschen größer geschnittene Modelle. Desweiteren wird Choicy nicht als ein weiterer Fashion Store geführt, sondern soll vielmehr ein Stylekonzept für trendbewusste Fashionistas dienen. Die Ware wird in aller Welt eingekauft und zu leistbaren Preisen angeboten. Die Idee finde ich an und für sich gut und hoffe, dass sich vielleicht auch ein bisschen mehr im größeren Kleidersektor tun wird. Das Ambiente mit seinen Vintagemöbeln ist sehr verspielt und romantisch und vor allem Farben wie Rose und Nude sorgen für einen femininen Touch. Im Großen und Ganzen eine sehr nette Boutique, auch wenn ich wahrscheinlich sehr selten bei Kleidungsstücken fündig werde. Und wenn es passiert, dann muss ich unbedingt zuschlagen! 😉

one trend different styles pastell look perlen trend 2018 plussize outfit choicy fashion kardiaserena (15)

So ging es mir auch mit dieser Weste, für einige sicherlich eine Oversized-Weste – aber für mich genau richtig! Schon während des ganzen Blog Events ist sie mir ins Auge gestochen, mehrmals bin ich um sie herumgeschlichen, habe sie sogar zweimal anprobiert, um dann allen ernstes den Store zu verlassen nur  um draußen festzustellen, dass ich sie unbedingt haben muss. Oftmals braucht es eben mehr, als nur einen kurzen Anstoß. Außerdem hat sich bereits dieses Syndrom bei jedem meiner Käufe breit gemacht: jedes neue Teil wird im Kopf zurecht gelegt und kombiniert. Wenn mehrere unterschiedliche Looks damit kreiert werden können steht dem Kauf nichts mehr im Wege. Ansonsten tut es mir leid, aber next …

one trend different styles pastell look perlen trend 2018 plussize outfit choicy fashion kardiaserena (7)

Weste in Pastell Rosé mit Perlen Applikationen

Die Weste ist nicht nur perfekt für kühle Tage geeignet, sondern auch jetzt für die Frühlingszeit, wo sie als Art Übergangsjacke getragen werden kann. Vor allem wenn es Abends noch frisch ist dient sie als angenehmer Kuschelfaktor.

Wie kombiniere ich Pastell?

Ich mag Pastell seit je her sehr und besitze einige Teile in meinem Kleiderschrank. Besonders Kleider trage ich gerne, da sie meiner Meinung nach den Teint sofort zum strahlen bringen. Zwei Looks habe ich euch bereits gezeigt einmal mit meinem Midikleid und einmal mit einem Plissee Kleid.  Ich bin kein Freund von diesem typischen „Bonbon“ Look, wo ich aussehe, als wäre ich in einem Guss zu einem Zuckerl gemacht worden. An anderen gefällt mir der Stil sogar richtig gut, nur ich selbst sehe mich darin überhaupt nicht.

one trend different styles pastell look perlen trend 2018 plussize outfit choicy fashion kardiaserena (1)

Weswegen ich Pastell Töne oftmals mit dunkleren Farben kombiniere, um so viel mehr aus dem Look herauszuholen. Meinen Marlene Look kennt ihr sicherlich oder meinen Cherry Blossom Look?

Diesmal kombiniere ich meine pastellige Rosé farbene Weste mit meiner Beere farbenen Culotte, die ihr bereits von diesem Outfit her kennt. Im Winter habe ich sie seltener ausgeführt, und kann es kaum erwarten sie jetzt öfters zu tragen.

one trend different styles pastell look perlen trend 2018 plussize outfit choicy fashion kardiaserena (4)Danke an die liebe Justyna, die diese tollen Bilder von mir geschossen hat!

~ Credits ~ Fotos: Justyna – Editing: me

detailsShooting Location: Braut- & Frisörsalon Dibaldi

Die Kombination aus Beere und Pastell Rosé harmoniert perfekt miteinander, findet ihr nicht auch?

Wie gefällt euch mein Look? Und seid ihr im Team Bon-Bon Pastell Look oder doch Kombi mit anderen Farben?

xoxo Karo

one trend different styles pastell look perlen trend 2018 plussize outfit choicy fashion kardiaserena (8)

Shop the Look:

  • Weste: Choicy Fashion Store
  • Bluse: Wempe
  • Culotte: Navabi Fashion
  • Kette: Furla
  • Ring: Esprit
  • Pumps Nude: Buffallo


 

34 thoughts on “Fashion Trend 2018: Mein Look in Pastell & Perlen

  1. Liebe Karo,

    Deinen Look würde ich 1:1 so tragen! Er gefällt mir wahnsinnig gut und die Jacke ist ein Traum 🙂 Auf was ich auch neidisch (also im positiven Sinne) bin ist die tolle Kette 😉
    Du siehst fantastisch aus!

    Viele liebe Grüße,

    Tabea
    von tabsstyle.com

  2. Super schön kombiniert und ich liebe den Perlentrend genauso sehr wie Du! Habe schon eine Jeans, einen Pulli & ein Kleid. 😀 Pastell kombiniere ich immer so nach Laune. Im Sommer sehr gerne zu hellen Farben wie Weiß, heller Jeans oder Beige – aber auch gerne mal zu dunkleren Farben wie in Deinem Look.

    Die Marlenehose finde ich wunderschön! Steht Dir hervorragend!

    Liebe Grüße
    Sara | missesviolet

  3. Der Look gefällt mir wirklich sehr gut und er steht dir ausgezeichnet. Ich mag vor allem die Farbkombination aus rosa und sattem Rot, das passt einfach perfekt.
    Ich liebäugel aktuell ja auch mit so einigen Kleidungsstücken, die Perlenapplikationen haben. Das sieht so schick aus.

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

  4. Mir gefällt dein Outfit richtig gut. Ich selber bin zwar kein Typ für Pastell-Töne, was aber nicht heißt, dass sie mir nicht an anderen sehr gut gefallen. Perlenapplikationen sind dagegen total meins und ich liebe die Auswahl, die man momentan in den Läden hat.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  5. Du siehst wieder umwerfend aus, die Farben stehen dir optimal. Diese Weste hätte ich mir auch gekauft, sie ist genau was ich liebe. Ich kenne das gut, haben wollen raus und wieder rein und kaufen. Ich habe das kürzlich mit einer Tasche gemacht nur war ich schon auf dem halben Weg nach Hause, als ich zu meinem Mann sagte …umkehren , ich will das Teil. Er hat echt gedacht ich spinne, weil mir das erst nach 20 km eingefallen ist.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  6. Die Pastellfarben für den Frühling sind herrlich erfrischend nach dem langen Winter und die Kombination ist richtig edel, wirklich eine gelungene Farbabstimmung mit dem Lippenstift und die camel-farbenen Pumps, trés chic!
    Liebe Grüße, Doris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.