{Glossybox}: Winter Wishlist Edition

Die Winter Wishlist Glossybox Edition ist eingetrudelt und ich war schon sehr neugierig, was sich darin befinden würde. Das Design der Box fand ich schon mal süss und konnte meinen #UnboxingMoment nicht erwarten. Leider hielt sich meine Freude sehr in Grenzen, als ich den Inhalt sah …

glossybox-winter-wishlist-edition-kardiaserena-eucerin-excipial-secret-flush-dove-colgate

Inhalt der Winter Wishlist Edition:

  • Mizellen-Reinigungsfluid von Eucerin (125 ml)

Nachdem ich eine auf sich abgestimmte Pflegelinie verwende, ist das Produkt für mich nicht wirklich interessant. Orginalprodukt mit einer Füllmenge von 200ml kommt auf €14,75.

glossybox-winter-wishlist-edition-kardiaserena-eucerin-mizellenwasser

  • DermaSpa Body Butter von Dove (300 ml)

Die Body Butter von Dove riecht zwar sehr angenehm – so wie alle Dove Produkte – , aber auch hier hält sich meine Begeisterung in Grenzen, da ich mittlerweile fast in jeder Glossybox ein Dove Produkt drinnen habe. Die Body Butter ist in Orginalgröße und kostet  € 6,99.

glossybox-winter-wishlist-edition-kardiaserena-dove-body-butter-dermaspa

  • Excipial Repair Handcreme von Galderma (50 ml)

Galderma ist ein Schweizer Pharmaunternehmen und entwickelt Pflegeprodukte mit Dermatologen. Diese Handcreme soll trockene und strapazierte Hände reparieren. Sie hat einen milden Geruch, zieht schnell ein, hinterlässt aber einen öligen Filter auf der Haut, was ich absolut nicht mag, weswegen ich die Handcreme im Alltag nicht verwenden werde. Ich kann mir nur vorstellen die Creme als Handkur über Nacht einwirken zu lassen. Das Produkt wurde in Orginalgröße geliefert und kostet € 7,00.

glossybox-winter-wishlist-edition-kardiaserena-excipial-repair-handcreme

  • Max White Expert White Zahnbürste

Auch dieses Produkt überzeugt mich nicht, da ich 1) eine elektrische Zahnbürste benutze und 2) kein Fan von Whitening Gels bin, da ich sehr empfindliche Zähne habe und somit Angst habe, dass mein Zahnschmelz zusätzlich angegriffen wird. Das Orginalprodukt kostet € 14,99.

glossybox-winter-wishlist-edition-kardiaserena-colgate-zahnburste

  • Secret Flush von Universal Beauty Cosmetics (4,5g)

Der Secret Flush kam in der Farbe 04 Nectar und kann mit seiner cremigen Textur entweder als Blush oder Lippenstift verwendet werden. Nach dem Verblenden geht der Ton ins sanfte Rosa. Mich irritiert der Duft des Produkts extrem. Könnt ihr euch noch an diese blauen Gummi-Schlümpfe von Haribo erinnern? Jedesmal, wenn man die Verpackung aufgerissen hat, kam einem so ein extrem künstlicher Geruch nach Beeren entgegen geflogen – und genau diesen rieche jetzt die ganze Zeit. Deswegen glaube ich, dass ich den Secret Flush verschenken werde… Das Produkt wurde in Orginalgröße geliefert und kostet € 18,00.

glossybox-winter-wishlist-edition-kardiaserena-secret-flush-universal-beauty-cosmetics

Fazit:

Ich bin mehr als enttäuscht von der Winter Wishlist Glossybox Edition. Mir ist durchaus bewusst, dass es eine reine Glückssache ist, welche Produkte in der Box geliefert werden, für mich war dieses Monat jedoch ein totaler Flop und somit eine Geldverschwendung! Ich würde nur zu gern wissen, nach welchen Kriterien die Produkte in einer Box zusammen gestellt werden.

Weitere Hightlights der Winter Wishlist Edition laut Glossybox Magazin:

  • Jumbo Eye Pencil, Bubble 07, von De Bruyère Beauté
  • Nail Polish von Cien
  • Signorina Misteriosa Parfüm von Salvatore Ferragamo – auf dieses Parfüm wäre ich sehr gespannt gewesen, da ich schwere Statementdüfte liebe und ich gerne diesen Duft getestet hätte.
  • Creme Foundation von bareMinerals
  • Glättungs-Creme von BC Smooth Perfect
  • Keratin Restore Blonde Treatment von BlondMe
  • Treatment Kur von BC Color Freeze
  • Trockenshampoo von Batiste
  • Golden Caviar 24h Pflege von Biodroga
  • Raumduft von Rituals Cosmetics – nachdem ich ein großer Fan von Rituals Produkten bin, hätte ich mich auch über diesen Raumduft gefreut.
  • Hugo Boss Duschgel for her – auch dieses Duschgel hätte ich allein schon wegen dem Duft spannend gefunden.
  • Tonucia Shampoo von René Furterer Paris – angeblich soll dieses Pflegeshampoo kraftloses Haar aufbauen. Da ich noch immer auf der Suche nach dem perfekten Shampoo für mein feines Haar bin, wäre auch dieses Produkt für mich interessant gewesen.
  • Korrekturpinsel von Couvrance
  • Color Energy Moisture Mini-Set von Sofri Energy Cosmetics
  • Lippenbalsam von Karoka Wellness
  • Creme-Öl-Peeling von Kneipp
  • Photo-Hydra Day Gesichtscreme von Talika
  • Golden Skin Roll-On Caviar Eye Gel von être belle cosmetics
  • Lippgloss von Note
  • Airbrush FX Blending Sponge von Nicka K New York – ich bin bislang noch immer kein Profi in der Anwendung von Schwämmchen, hätte mit dem Produkt aber die Möglichkeit für weiteres Üben gehabt.

Habt ihr euch auch die Winter Wishlist Glossybox Edition bestellt? Wie gefällt euch diese? Wart ihr mit den Produkten zufrieden? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s