{Rezept}: Sommersalat mit Quinoa à la Asian Style

~ Food Friday ~

 

Abseits der #7Geschmackswelten Food Blog Parade überkommt es mich immer wieder neue Rezepte zu kreieren. Und da ich im Sommer gerne oftmals kalte Salate esse ist Quinoa bestens für solche Kreationen geeignet.

Als ich letztens beim Spar Pak Choi entdeckt habe, hatte ich sofort Gusto darauf und überlegte, wie ich diesen am besten verwerten könnte. Also packte ich noch ein paar andere Zutaten ein, um zu Hause zu experimentieren. So entstand mein Quinoa Sommersalat à la Asian Style. Easy zubereitet, köstlich im Geschmack und der Vorteil ist, es kann gleich eine größere Schüssel für mehrere Tage zubereitet werden. So erspart man sich das Kochen und kann täglich neue Zutaten hinzufügen, um den Geschmack zu verändern.

Zutaten:

  • Pak Choi
  • 1 kleine Packung Champinions
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 grüne Paprika
  • 1/2 Gurke
  • 1 Mango
  • 1 Becher Quinoa (ich habe dreierlei Quinoa verwendet)
  • Soja Sauce
  • Worcester Sauce
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung:

  • In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Champinions, Knoblauchzehen, Mango und Pak Choi anbraten. Nach einer kurzen Zeit die Soja und Worcester Sauce hinzufügen und alle Zutaten köcheln lassen.

IMG_2877

  • In der Zwischenzeit die Eier hart und das Quinoa weich kochen. Sobald die Eier hart gekocht sind, diese sowie Paprika und Gurke in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Das weichgekochte Quinoa mit den Zutaten aus der Pfanne vermischen und die Paprika, Gurke und Eier hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen. Ich habe zusätzlich noch ein paar andere Gewürze verwendet, um den Asian Geschmack intensiver zu gestalten.
  • Danach den Salat im Kühlschrank für eine Stunde kalt stellen.

Tipp: Gerne mit Minzblättern servieren und genießen.

IMG_2902

IMG_2886

IMG_2883

IMG_2896

 

Seid ihr auch solche Quinoa Fans wie ich? Wenn ja, dann wünsche ich euch viel Spaß beim Nachkochen! Solltet ihr Quinoa noch nicht gekostet haben, müsst ihr diese Körner unbedingt mal probieren! Sie schmecken super lecker, egal ob als Beilage oder im Salat!

xoxo Karo

 

 

Advertisements

20 Kommentare zu „{Rezept}: Sommersalat mit Quinoa à la Asian Style

  1. Yummy-yummy!!
    Da bekomme ich glatt Hunger. 🙂
    Ich sitze gerade Salat schmatzend auf der Terrasse – mein aktueller Sommerfavorit ist der viel gelobte Gurke-Wassermelone-Feta-Basilikum-Salat!! ❤
    Aber dein Rezept hört sich auch äußerst gaumenschmeichelnd an und wird bei mir demnächst definitiv ausprobiert werden!
    Mit Quinoa habe ich mich erst nach und nach angefreundet, aber mittlerweile mag ich es sehr gerne. 🙂

    Allerliebste Grüße,
    Deine Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

    Gefällt 1 Person

    1. Also ich habe letzens erst den Wassermelone Salat getestet. Ich konnte mich lange nicht mit diesem Gedanken anfreunden und war sooo positiv überrascht weil er echt gut schmeckt! 😋

      Gefällt mir

  2. Liebe Karo,

    nachdem ich meine Ernährung umstellen muss, kommt dein Post wie gerufen :-)! Ich mag Salate auch gerne im Herbst/Winter – mit Quinoa habe ich allerdings noch nie irgendetwas gekocht. Aber dein Rezept klingt so lecker und die Fotos machen Lust darauf es gleich auszuprobieren.

    Danke für deine Inspiration!
    Schönen Abend!
    Verena

    Gefällt 1 Person

  3. Richtig lecker und kann ich mir auch ohne Ei (also dann vegan) sehr gut vorstellen. Ich liebe Quinoa und Asian Food sowieso. Danke für das leckere Rezept. Wird die Tage definitiv ausprobiert 🙂

    Liebe Grüße, Stefanie*

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s