Meine liebsten Lippenfarben für den Herbst

Könnt ihr euch noch an den Artikel in der Woman vom Mai mit dem Titel „Die Farbe deiner Nippel ist die perfekte Lippenstift Farbe!“ erinnern?

Ich habe damals Tränen gelacht – allein bei der Vorstellung, frau würde ihre Möpse mitten in der Drogerie auspacken, nur um die Lippenstift Farbe abzugleichen. Auch die liebe ChristlClear hat diese Aussage auf die Schippe genommen und ich kam nicht umher mit dem Gedanken zu spielen, meine liebsten Nude Töne auf dem Blog zu präsentieren. Der Lacher war von kurzer Dauer und als ich dann endlich bereit war einen Blogpost zu verfassen, musste ich feststellen, dass wir bereits Herbst haben und ich euch viel lieber meine Herbsttöne zeigen möchte, die definitiv nichts mit der Nippelfarbe zu tun haben 😉 Ja, ihr dürft sehr gerne schmunzeln! 😉

 

Zugegeben besitze ich so einige Lippenstifte in dunkleren Nuancen, jedoch war ich bislang nicht wirklich „mutig“ genug, um diese auch regelmäßig zu tragen. Ich habe sonst eher meine Augen betont und fand zusätzlich dunkleren Lippenstift etwas too much für den Look. Ich weiß zwar, dass mir rote oder beerige Lippen gut stehen, insbesondere wegen meiner dunklen Augen und Haare, dennoch fühlte ich mich immer „overloaded“.

Seit ich mit dem Fashion Bloggen begonnen habe, wurde ich Step by Step mit dem Make Up extravaganter, damit dieses auf den Bildern besser zur Geltung kommt. Ebenso bei den Lippenstiften. Seit dem Sommer habt ihr mich in meinen Instastories somit auch öfters mit auffälligen Lippenfarben gesehen. Ja, ich werde immer mutiger und langsam gewöhne ich mich auch daran meine beerigen und roten Lippenstifte auszuführen.

Aus diesem Grund darf ich euch heute meine liebsten Lippenfarben für den Herbst präsentieren. Zu jeder dieser einzelnen Farben besitze ich noch hellere und dunklere Töne, zwar bei weitem nicht so viele Lippenstifte wie eine Beautybloggerin, aber ausreichend, um mir selbst die Wahl zu erschweren.

1.Metallic Cosmic Aura von L.O.V

lippenstifte lipstick herbst lov metallic cosmic aura

Metallic Colours sind der Herbsttrend schlecht hin. Auch die liebe Marina von Wassermilchhonig zeigt auf ihrem Blog immer wieder die neuesten Metallic Schätze. Lange Zeit für mich undenkbar, bis zu dem Zeitpunkt, als ich genau diesen Lippenstift bei L.O.V gewonnen habe. Nicht nur das goldene Packaging, sondern vor allem das wunderschöne metallische Rot haben es mir angetan. Die Konsistenz ist sehr angenehm aber auch die Haltedauer dieses Lippenstifts ist langanhaltend. Für mich das Musthave schlecht hin, noch dazu habe ich den passenden Nagellack von Chanel, der derzeit auch gerne ausgeführt wird.

2.Laura Mercier – Mon Cheri

lippenstifte lipstick herbst lauramercier moncheri

Diesen schönen Rotton habe ich bei einem „Freundinnen Gewinnspiel“ von Heartblood gewonnen. Die liebe Justyna hat den zweiten Lippenstift bekommen, weswegen wir ab und an im Partner-Lippen-Look anzutreffen sind. Das Packaging ist sehr schlicht gehalten, wirkt dadurch aber sehr edel. Die Auftragekomfort ist auch bei diesem Lippenstift sehr angenehm und auch hier ist die Haltedauer langhaltend. Bereits mit einmal auftragen ist das Rot sehr intensiv. Und Rot geht schließlich immer – insbesondere diesen Herbst, wenn wir Rot als Trendfarbe feiern.

 

3.Kiko Milano – Nr. 914

lippenstifte lipstick herbst kiko milano midnight rose

Ich finde es sehr schade, dass es viele Lippenstifte von Kiko Milano gibt, die einfach keinen Namen besitzen, sondern lediglich mit einer Nummer versehen sind. Diese Farbe ist ein schöner satter beeriger Ton, der einen Namen wie „Hot Blackberry“ verdient hätte. Das Packaging ist nicht wirklich auffällig und besonders. Der Lippenstift hat eine sehr weichte Textur und ist wunderbar zum auftragen, jedoch ist durch die weichere Textur die Haltbarkeit des Lippenstiftes nicht so langanhaltend und muss öfters nachgezogen werden. Wobei ich dazu sagen muss, dass ich trotz der günstigen Preise mit der Qualität von Kiko äusserst zufrieden bin. Perfekte Herbstfarbe!

 

4.Kiko Milano – Gossamer Edition Nr. 109

lippenstifte lipstick herbst kiko milano

Auch dieser schöne dunkle Mauve Ton hat leider keinen Namen – ich würde ihn gerne „Hot Chocolate Mauve“ taufen. Eine wunderschöne warme Nuance mit einem tollen Packing in Anthrazit & Gold. Dieser lässt sich wie die Nr. 3 genauso gut auftragen und hinterlässt eine schöne leicht glänzende Optik. Hier gefällt mir das Verschluss System äußerst gut: durch das Draufdrücken oben auf dem Deckel poppt der Lippenstift aus dem Deckel und wird aber durch einen Magnetismus solange im Verschluss festgehalten, bis man diesen rauszieht. So kann nichts passieren. Perfekt geeignet für eine tollpatschige Person wie mich. 😉

 

5. Nyx Cosmetics – Coppenhagen

lippenstifte lipstick herbst nxyx lipcream copenhagen

Diese unglaublich schöne und vor allem sehr dunkle matte beerige Note habe ich von der Justyna zum Geburtstag bekommen. Das erste Mal, als ich sie beim Shooting ausgeführt habe, war ich fast schon schockiert, weil ich so extrem dunkle Farben an mir einfach nicht gewohnt bin. Hier könnt ihr euch ein Bild machen, wie der Lip Cream auf den Lippen wirkt. Ich mag die Lip Creams von Nyx sehr, da sie irsinnig schnell trocknen und die Farben sehr lang anhaltend sind. Auch lassen sie sich sehr gut mit dem Schwämmchen auftragen. Und genauso wie bei Kiko passt hier das Preis Leistungsverhältnis.

 

6.Bobbi Brown – Azalea

lippenstifte lipstick herbst bobbibrown azalea artstick

Und zu guter Letzt zeige ich euch noch meinen letzten Herbst Favoriten und zwar den Art Stick von Bobbi Brown in der Farbe Azalea. Allein schon der Name klingt für mich wie ein Tanz in Rio. Diesen habe ich mir vor dem Sommer gekauft, als ich mich von der lieben Yolanda bei Bobbi Brown beraten habe lassen als die Sticks neu rausgekommen sind. So viele geile Farben und ich mitten drin und kann mich natürlich nicht entscheiden welchen Ton ich kaufen soll. Schlussendlich war ich von dieser Himbeer Nuance so hin und weg gerissen, dass sie natürlich bei mir einziehen durfte. Durch die Abschrägung beim Art Stick lässt sich die flüssige Farbe sehr gut verteilen, auch wenn ich ab und zu lieber zum Pinsel greife, um gewisse Stellen auszubessern. Sehr langanhaltend und ein super Tragekomport auf den Lippen, ohne jegliches Austrocknungsgefühl.

Anbei noch die Swatches der 6 Lippenfarben, damit ihr euch ein besseres Bild von ihnen machen könnt:

lippenstifte herbst swatches kardiaserena

 

So das wären sie gewesen, meine Herbst Lieblinge. Was für Farben tragt ihr gerne im Herbst und welche dieser Nuancen ist euer Favorit?

xoxo Karo

 

 

 

 

Advertisements

57 Kommentare zu „Meine liebsten Lippenfarben für den Herbst

  1. 🙂 Liebe Karo,
    da hast Du wirklich schöne Farben ausgewählt.
    Es geht mir ähnlich wie Dir. früher habe ich immer nur Rosenholz und Nude-Töne verwendet. Durch die Bloggerei traue ich mich inzwischen auch knalligere Töne zu verwenden. Den L.O.V und die beiden KIKO-Lippenfarben finde ich am schönsten.
    Schönen Abend und liebe Grüße
    Claudia

    P.S.: Nein, an den WOMAN Titel erinnere ich mich nicht.

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Karo,

    das sind wunderschöne Herbstfarben – also ich mag solche Töne ja das ganze Jahr hindurch. Ich steh total auf diese Beerentöne. Seit meine beiden Kleinen auf der Welt sind, trage ich Lippenstift nur mehr für Fotos und bei Abendterminen … aber ich glaube ich fange jetzt wieder damit an. Du hast mir Lust darauf gemacht.

    Liebste Grüße
    Verena

    Gefällt 1 Person

  3. Hey 🙂

    Sehr schöne Lippenstifte! Ich selber habe mittlerweile auch einige und mir fällt immer die Auswahl so schwer.. am Ende entscheide ich mich für meinen Gloss von Chanel oder einen hellroten Lippenstift von MAC (ich liebe MAC <3).
    Was auf jeden Fall dazu muss sind dunkle Töne. Ich weiß, es ist zwar Herbst und dunkel genug an sich aber es gibt so schöne Lippenstifte in leichtem Lilaton (die aber noch rot sind… zwar sehr dunkelrot aber gilt noch als rot 😉 ). Davon habe ich einen mir letztes Jahr in Berlin gekauft aber noch keine Zeit gehabt es zu tragen…. hm.. vielleicht schaffe ich es ja dieses Jahr 😀 ?

    Ich weiß ganz gut, was du meinst mit, das du mutiger wirst. Um ehrlich zu sein ist es bei mir langsam auch so. Ich bin zwar "nur" Buchbloggerin aber naja 🙂

    Liebe Grüße

    Alisia

    Gefällt 1 Person

  4. Hi, Rot ist irgendwie nicht meiner Lieblingslippe Farbe. Bei anderen sieht es immer toll aus und ich fühle mich wie verkleidet. Meine Löwin meinte letztes zu mir als ich den Roten Lippenstift mal wieder ausprobiert habe, Mama du siehst aus wie ein Clown danke dafür dachte ich mir. Genau so fühle ich mich auch. Ich liebe allerdings diese Beerentöne daher werde ich mal nach dem von NYX schauen. Lieben Dank dafür. Einen wunderschönen Tag wünsche ich dir noch. Liebe Grüße Alex von https://margreblue.de/

    Gefällt 1 Person

  5. Hallo Karolina,
    der Spruch ist ja hammer! Hab ich noch gar nicht gelesen. Dann deine Beschreibung am Anfang dazu. *Kopfkino* lach. Ich muss mit der Farbe ein wenig aufpassen, da ich ziemlich dünne Lippen habe. Da ist dunkel dann nicht so optimal. Ich gehe gerne ganz leicht in korallige Töne.
    Liebe Grüße, Steffi

    Gefällt 1 Person

  6. Weist du, ich fang mit den Produkten alleine und der Farbe drauf nicht so viel an.
    Ich finde Artikel sehr gut gemacht und auch schön aufbereitet – aber mir als Mann fiele es leichter, wenn man die Produkte aufgetragen sehen könnte. Also auf den Lippen 😛

    Gefällt 1 Person

  7. Hey,

    ich finde rote und beerige Lippenstifte auch total schön und hätte gerne den Mut diese Farben auf meinen Lippen öfter zu tragen. Ich finde von deinem Herbstfavoriten den NYX Copenhagen am schönsten: )

    Liebste Grüße

    Pascale

    Gefällt 1 Person

  8. Oh, sehr schön! Ich mag ja eigentlich die dunkleren Herbstfarben auch viel lieber, alleine schon weil ich dunkelhaarig bin. Allerdings habe ich das gleiche Problem wie Du es hattest, ich kaufe und kaufe und kaufe und traue mich im Büro dann meist doch nicht, meine Lippen dunkel zu schminken. Weshalb auch immer, ich habe da Berührungsängste.
    Also kaufe ich weiter schöne dunkle Herbstfarben, stelle mich vor den Spiegel und finde sie ganz toll, nur um sie dann Draußen leider meist gar nicht zu benutzen 😦
    Aber ich erfreue mich jedes Mal, dass ich sie habe, packe sie aus, schaue sie an…….und nehme dann doch einen unauffälligeren nudigeren Ton (oh man, Nippel-Kopfkino 🙂 )
    Schon verrückt, oder?

    Gefällt 1 Person

  9. Och Mensch, jetzt hatte ich so einen tollen langen Kommentar geschrieben und jetzt ist er futsch weil ich mich erst später angemeldet hatte 😦

    Ich mag genau wie Du die Herbstfarben viel lieber und kaufe, und kaufe und kaufe. Dann aber habe ich genau das Problem das Du hattest, ich traue mich im Büro meist nicht, meine Lippen wirklich dunkel zu schminken.
    Ich probiere alle meine Farben durch und greife dann doch wieder zu einem nudigeren Ton…….verrückt, oder? (Wobei ich jetzt versuchen muss das Nippel-Kopfkino wieder weg zu bekommen 🙂 )
    Und trotzdem werde ich auch weiter dunkle Farben kaufen, mich an ihnen erfreuen und sie zu Hause vor dem Spiegel austesten……bis ich mich vielleicht mal mehr mit ihnen raus traue.

    Gefällt 1 Person

  10. Danke fürs Verlinken du Liebe….Ich liebe ja auffällige oder/und Metallic Farben und Cosmic Aura wäre genau ein Farbton für mich. Den Artikel von der Woman kenne ich und als ich ihn gelesen habe, habe ich mir so richtig vorgestellt, wie alle Frauen Douglas und Marionnaud stürmen ihre BH´s lüften und den richtigen Farbton suchen…..;-)

    Gefällt 1 Person

  11. Hi liebe Karo! Sehr schöne Nuancen hast du dir da ausgesucht. Ich bin auch eher der Typ für Dunkle Farben 🙂
    Ja wirklich schade, Kiko ist in dieser Hinsicht nicht besonders kreativ. Sollte ich mir genau diese Farben kaufen werde ich sie dir zu Ehren mit „Hot Blackberry“ und „Hot Chocolate Mauve“ taufen! 🙂
    LG, Rosie

    Gefällt 1 Person

  12. Beim Lesen ärgere ich mich direkt, dass ich meinen Lippenstift, den ich extra heute ausgewählt habe, unaufgetragen in meinem Bad habe liegen lassen 😦
    Du hast hier wirklich schöne Farben ausgesucht. Da muss ich direkt mal stöbern, was ich passendes zum Herbsttrend bereits zuhause habe 😉
    Beste Grüße
    Jil

    http://jilsblog.com

    Gefällt 1 Person

  13. Ich versuche mir vorzustellen, wie vor den Lippenstiftregalen lauter nackte Damen stehen und sich gegenseitig bemalern. Ob das dann im verkaufsfördernden interesse von dm und Rossmann ist? 😛

    Beste Grüße
    Der Aushilfsjedi

    Gefällt mir

  14. Ja, ich musste am Anfang gerade tatsächlich schmunzeln ;D!
    Mir gefällt hier die Farbe NYX Coppenhagen am Besten aber ich weiß genau was du damit meinst dass du noch nicht mutig genug warst die alle zu tragen-ich hab auch einige solche Fraben und trag sie leider so gut wie nie. Werd die aber jetzt alle mal wieder ausgraben 🙂

    Viele Grüße
    Denise von
    http://www.lovefadhionandlife.at

    Gefällt 1 Person

  15. super schöne Lippentöne meine liebe Karolina!
    ich trage solche dunklen, kräftigen Farben eigentlich das ganze Jahr sehr gerne, aber jetzt im Herbst ist das nochmal etwas besonderes 🙂 v.a. Pflaumentöne haben es mir total angetan 🙂

    bisher habe ich leider noch nicht herausgefunden, wie ich das Ausbluten verhindern kann. trotz Lipliner & Co. franst die Farbe bei mir immer aus 😉

    hab einen wundervollen Sonntag meine Liebe,
    ❤ Tina von http://liebewasist.com

    Gefällt 1 Person

    1. Mah dir gehts genauso wie mir! Lipliner plus zusätzlich abpudern, dann mim Tuch wegküssen und nochmals auftragen. ich habe auch alles durch und trotzdem läuft er aus. das ist bei mir aber auch wie mit dem Concealer – da habe ich auch bislang nicht den passenden gefunden, der sich nicht komplett absetzt.

      Gefällt mir

  16. Wahnsinnig hübsch Farben sind das! Die von Kiko find ich besonders schön! Hab auch sooo viele Lippenstifte – unglaublich! Aber ich bin einfach ein großer Fan davon 🙂
    Alles Liebe, Theresa

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s